Allgemein

links.solidarisch.feministisch – die erste Frauen*konferenz DER LINKEN. Baden-Württemberg

07. Januar 2020  Allgemein

Liebe Frauen*,
unsere erste Landesfrauen*konferenz findet statt!
Gemeinsam wollen wir diskutieren, wie ein linker Feminismus aussehen kann. Wie organisieren wir die gesellschaftlich notwendigen Arbeiten wie Erziehungs- und Hausarbeiten, die auch im 21. Jahrhundert nach wie vor überwiegend von Frauen* erledigt werden? Wie wollen wir in und um DIE LINKE zusammen arbeiten? Was muss sich insbesondere in Baden-Württemberg ändern, um gleiche Teilhabe und Repräsentation zu garantieren? Diese und viele andere Themen wollen wir gemeinsam in zwölf Workshops diskutieren. Außerdem freuen wir uns auf ein spannendes Podiumsgespräch zum Frauen*streik am Samstagabend: „Wenn wir streiken, steht die Welt still – Frauen*streik gestern und heute“ mit Kerstin Wolter (Frauen*streik Berlin), Jutta Meyer-Siebert (Frauenstreik 1994), Franziska Stier (Feministischer Streik Basel) und Lisa Neher (Aktionsbündnis 8. März Stuttgart).

Ganzen Beitrag lesen »

Grußwort des Kreisvorstandes zum Neuen Jahr

07. Januar 2020  Allgemein

Liebe Genossinnen und Genossen, 

auf der Kreismitgliederversammlung vom 9. Oktober, haben wir einen neuen Kreisvorstand gewählt. Er hat bereits die Arbeit aufgenommen und setzt sich wie folgt zusammen: 

Ganzen Beitrag lesen »

Haushaltsberatungen im Gemeinderat Kirchheim unter Teck

26. Oktober 2019  Allgemein, Gemeinderat, Position

DIE LINKE ist im 38-köpfigen Gemeinderat Kirchheim unter Teck mit zwei Stadträt*innen vertreten: Ute Dahner und Heinrich Brinker.

Die Haushaltsrede und Anträge der LINKEN zum Haushalt 2020/21 an den Gemeinderat können Sie hier lesen:

Ganzen Beitrag lesen »

RETTET DEN CAP MARKT IN ÖTLINGEN!

02. August 2019  Allgemein
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist rettet-den-cap-markt-in-oetlingen_1562877956_mobile.jpg

Wir fordern, dass der Stadtrat in Kirchheim unter Teck für den Erhalt des CAP Markts in Ötlingen die notwendige Finanzierung von 300.000€ ermöglicht. Helfen Sie uns, mit Ihrer Unterschrift dabei, das soziale und ökologische Konzept der CAP Märkte zu bewahren, und zu verhindern, dass der Markt in Ötlingen schließen muss, da dieser wirtschaftlich nicht mit Supermärkten und Discountern mithalten kann.

Der Cap Markt bietet an, den Laden mindestens 10 Jahre zu betreiben. Für umgerechnet 2500 € monatlich hätte Kirchheim für die Bürger*innen in Ötlingen eine erstklassige Versorgung erhalten können, aber dem Stadtrat war diese Investition zu hoch.

Mit dieser Petition soll die Meinung des Stadtrats umgestimmt werden!

Online-Petition

Der Wahlkampf hat begonnen

14. April 2019  Allgemein

Demokratie in Venezuela

Demokratie in Venezuela

Heinrich Brinker eröffnete die gut besuchte Veranstaltung der LINKEN Kirchheim zu Venezuela mit einem Glückwunsch an die Referentin, Claudia Haydt. Sie wurde gerade von der LINKEN zur Spitzenkandidatin für das Europa Parlament in Baden-Württemberg gewählt und ist auf der Platz 7 der Bundesliste.

Frau Haydt eröffnete ihren Vortrag mit dem Hinweis, dass in Venezuela von der Regierung sicherlich viele Fehler gemacht wurden und auch Manches zu kritisieren sei, kein einziges dieser internen politischen Probleme rechtfertigt aber einen militärischen Angriff auf das souveräne Land.

Ganzen Beitrag lesen »

Acker statt Beton

Im Jahre 2017 wurden in Baden-Württemberg jeden Tag 7,9 Hektar betoniert. So kann und muss es nicht weiter gehen. Wie Wohnraum geschaffen werden kann, ohne kostbare Ackerfläche zu vergeuden, können wir uns an Beispiele in Österreich, in der Schweiz und vielen anderen Ländern ansehen. Auf dem Neujahrsempfang der Linken in Kirchheim hat Andreas Hofer, der Intendant der internationalen Bauausstellung (IBA27) in Stuttgart gezeigt, wie modernes Wohnen aussehen kann. Das Einfamilienhaus in der herkömmlichen Form ist nach seiner Meinung ein Auslaufmodel.

Ganzen Beitrag lesen »