Veranstaltungen laden

« Zurück zur Terminübersicht

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Statt Stammtisch zum Gespräch: Goethe trifft Marx

April 19 @ 20:30 - 22:00

Dieses mal wird der Stammtisch verlegt: wir treffen uns in Stuttgart im Hospitalhof, Büchsenstr. 33.

Am Donnerstag, den 19. April ab 20 Uhr, spricht Im Rahmen der Reihe: Kapital, Kritik und Klassenkampf. Karl Marx zum 200. Geburtstag, Dr. Sahra Wagenknecht MdB, Volkswirtin, Philosophin, Politikerin (Die Linke) und Marx-Expertin mit Dr. Dr. h.c. mult. Manfred Osten, Autor, Philosoph, Jurist, Kulturhistoriker und Goethe-Experte, im Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33.

Meinte Goethe, als er im Schlussmonolog Faust vom »freiem Volk« auf »freiem Grund« sprechen lies, das Gleiche wie Marx, der im Kapital darüber schrieb, dass dass die »organisierte Arbeiterklasse« das »kapitalistische Privateigentum in gesellschaftliches überführen« wird? Welchen Prozess der Selbstentfremdung des Menschen meinte Marx in seiner wichtigen Frühschrift »Philosophie und Nationalökonomie« unter ausdrücklicher Bezugnahme auf Goethe?

Das Gespräch unter dem Titel: Goethe trifft Marx, wird diesen Fragen zur Aktualität von Goethe und Karl Marx im 21.Jahrhundert nachgehen.

 

Details

Datum:
April 19
Zeit:
20:30 - 22:00